Immer wieder zeige ich  im Rahmen von Projekttagen die Technik des Filzens.

Dabei legen die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen gleich selber los und nach ca 1, 1/2 Stunden halten sie ihre eigenen Werke in der Hand.

Mal wird unter einem Thema gefilzt, wie bei den kleinen Mädchen, die alle Fische gefilzt haben.

Gerne lasse ich aber auch das Thema offen und unterstütze die Kinder bei ihrem Tun.


Auf dem Hof finden regelmäßig 4 stündige Kurse am Wochenende statt, je nach Witterung in der Werkstatt, im Garten oder im Haus.

Sie können von Anfänger und Fortgeschrittene besucht werden.


Ein Mal im Jahr, immer der 1. Sonntag im Mai, zum „Tag des Offenen Ateliers“ zeige ich in einer Ausstellung meine neusten Objekte und heize den alten Backofen an. Es gibt frisches Brot und frischen Kuchen, den ein befreundeter Bäcker serviert.


In diesem Jahr ist Ute Haring zu Gast. Sie wird im Garten von zwei ihrer Holzschnittplatten ( 2m x 1,25m ) aus der Serie "Dead End & Roundabouts" drucken.

Dazu gibt es für diese Aktion kreierte Musik.

 

 

 

Am 03. Mai "Tag der offenen Tür" der Kunsthof Fläming öffnet sein Tor von 12 Uhr - 17 Uhr mit  dem Bäcker Mario Birth

 

 

 


ImpressumSitemap